Über Uns . DAS DKT 2018

Das Dark Kasperle Theater wurde 2011 von Alexandar Goldmann gegründet und mit dem gleichnamigen "Dark Kasperle Theater Verein" gEV spielten und tourte die Gruppe in den ersten Jahren mit dem Programm "Krieg im Gothenland" in wechselnder Besetzung durch die BRD, Schweiz und Österreich durch kleine Hallen und Clubs. Das satirische Programm ist stets geprägt von sinnlosem Gestänkere. 2015 entstand eine neue Inszenierung "Cannibal Island. Deströction Now" . Auch mit dieser tourte die Band ausgiebig in BRD und der Schweiz und stand stets im Kreuzfeuer der Gothic Szene und der Gothic Presse. Mittlerweile wurde man komplett aus der Gothic Presse verbannt. Mit dem 2. Teil erweiterte man das musikalische Spektrum bis hin zum Trash Metal und Hardcore.

2017 gab es eine fulminante Weihnachtsvorstellungs Reihe "Der Heiland ist tot" .

2018 erscheint nun mit "Grüsse aus dem Gothic Altersheim" Teil 3 der Gothic und Metal Saga.

 

Der 3. Teil:                     "Grüße aus dem Altersheim"

 Grüße aus dem Gothic Altersheim ist eine kleine Persiflage auf die älter werdende Gothic Szene und spielt in einem fiktiven

Altersheim in Gothom City. Altersheim Leiter Marion Monsun hat es mit den Eigenarten der wilden Gothic Rentner zu tun.

Redelsführer der Rebellion im Altersheim ist Zwergekönigmann Quak, der es sich nicht nehmen lässt das Altersheim auf Trapp zu halten. Das 90 minütige Programm ist voller Musik und interaktiven Einlagen, bei dem das Publikum in das Leben des Altersheims miteinbezogen wird. Es fliegen Prothesen, Windeln, Krückstöcke und Urin Beutel durch den Raum und der ein oder andere Besucher wird nicht drum herumkommen den inkotinenten Puppen bei der täglichen Hygiene behilflich zu sein.

 

Ein Spaß für alberne Erwachsene, pubertierende Kinder die das Entertainment einer besonderen Art suchen. Natürlich komplett Sinnfrei, Hier und Da mit vielen Andeutungen und Spitzen.

Trotzallem ist es nur ein Puppentheater, bei dem sich die Puppen gegenseitig knüppeln, aber auch lieben. Das Ganze im Soundtrack der wilden 80er und 90er Jahre, punkig anarchisch und stets mit einem Augenzwinkern!

 

DAS DARK KASPERLE THEATER IST ZURÜCK..

BESSER UND TROTZIGER ALS JE ZUVOR :D